Kontakt:

 

 

Ulrich Wehpke GmbH

Von-Ketteler-Str. 124

 

47807 Krefeld

 

Tel.: 02151 - 312200

email: info@wehpke.de


Größere Kartenansicht

Zu den präzisesten, teuersten und gleichzeitig vielseitigsten Techniken gehört der Laser. Mit ihm kann man schweißen, bohren, glätten, anrauhen und theoretisch zerstören. Aber Letzteres liegt unserem Interesse am fernsten.

Die Lasertechnik ist aus keiner guten Goldschmiedewerkstatt wegzudenken. Durch Feinjustierung können ganz präzise, auf das jeweilige Metall und Bearbeitungszweck zugeschnittene Energieeinwirkungen erzeugt werden. Jedes Metall reagiert anders auf Hitze. Entsprechend muss die Intensität angepasst werden. Man steckt die Arme in die dafür vorgesehenen Armlöcher und blickt durch ein Okular, als wäre man in einem Hoch-sicherheitsbereich in einem Atomkraftwerk.

Diese Vorrichtung dient auch der Sicherheit. Aber eine Maschine, die mit dem Tast-Laser eine Hand von Metall unterscheiden kann und ein Abfeuern verhindert, bedarf eigentlich keinerlei Schutzvorrichtung mehr.

Mit diesem Gerät erzeugt man Laserimpulse, die z.B. für die Dauer einer 1000stel Sekunde Temperaturen bis zu 4000° erzeugen können. Damit kann man sogar durch dickes Metall nadelfeine Löcher "schießen"!

Allerdings ist dies nicht der eigentliche Zweck dieses Wunderwerks der Technik. Mehr lesen können Sie darüber in der Rubrik Lasertechnik.

Wenn Ihnen meine Seite gefällt, würde ich mich über einen Link auf Ihrer Homepage besonders freuen!